Mobile Ansicht anfordern
  Kontakt
Abbildung ähnlich
3M

Gebläseatemschutz-System TR-819E IS | Starter-Paket , 3M Versaflo

70030706 7100169180
1.598,00 EUR (exkl. MwSt.)
1.901,62 EUR (inkl. MwSt.)
je 1 Stück
Auf Lager
Lieferzeit: 1-3 Tage

Verkaufsdaten

Mindestbestellmenge 1 Stück
Bestellschritt 1 Stück

Beschreibung


Gebläseeinheit Versaflo™ TR-800 Starter Kit

Eigenschaften:


optimaler Schutz gegen Partikel, Gase und Dämpfe, ergonomische Gewichtsverteilung gewährleistet höchsten Tragekomfort, drei wählbare Luftstromstufen, optimierter Luftstrom, großes Display mit Anzeigen für Batteriestatus und Filtersättigung, LED Ladezustandsanzeige, Gerätestatus wird auf dem Display übersichtlich und permanent angezeigt, keine individuelle Kalibrierung notwendig, optischer & akustischer Alarm sowie Vibrationsalarm bei zu geringem Luftstrom oder zu geringer Batterieleistung, robuster Gürtel, Staub- und Spritzwasserschutz nach IP 54, geprüft und zugelassen nach den Vorgaben der EN 12941:1998+A2:2008 (mit Helm oder Haube) und EN 12942:1998+A2:2008 (mit Voll-, Halb- oder Viertelmasken)

Lieferumfang:


eigensicheres Gebläse TR-802E, eigensichere Batterie TR-830, Batterie-Befestigungswerkzeug TR-838, Luftstromindikator TR-971, leicht zu reinigender Gürtel TR-627, längenverstellbarer Luftschlauch BT-30, A2P-Filter TR-6310E, Filterdeckel TR-6300FC, Vorfilter TR-6600, Ladegerät TR-641E

passend zu:


3M Kopfteilen: Leichthauben Serie S, Visier- und Helmkopfteile Serie M, Vollmasken Serie 6000 und 7907S sowie FM3 und FM4, Halbmasken Serie 7500 Filteroptionen: TR-6710, TR-6820, TR-6600, A1P, ABE1P, A2P, ABE2K1HgP, TR-662 Funkensperre Luftschlauch: BT-20S/L, BT-30, BT-40, BT-63, BT-64, BT-54

Einsatz:


Lebensmittelproduktion, chemische Industrie, Erdöl- und Gasraffinierung, Lackierarbeiten in Automobilindustrie, pharmazeutische Produktion Einschränkungen: in engen Räumen (mangelnde Belüftung), bei Risiko eeiner unmittelbaren Gefahr für Leben oder Gesundheit, bei einer Schadstoffkonzentration über dem für das verwendete Kopfteil definierten Arbeitsplatzgrenzwert (siehe entsprechende Gebrauchsanweisung für das Kopfteil)

Hinweis:


Die Warnhinweise und Einschränkungen für Atemschutzgeräte sind zu beachten, z.B. muss der Sauerstoffgehalt der Umgebungsluft mindestens 17 Vol% (3M Empfehlung: unter 19,5 Vol%) betragen.

Eigenschaften:


Die Zufuhr sauberer Atemluft in extrem schadstoffbelasteten Arbeitsbereichen ist unerlässlich für ein gesundes Arbeiten. Man unterscheidet zwischen Gebläsesystemen, die von der Umgebungsluft abhängig sind, und Druckluftsystemen, die von der Umgebungsluft unabhängig sind. Gebläseatemschutzgeräte bestehen aus einem Kopfteil, einem batteriebetriebenen Gebläse und einem oder mehreren Filtern, die aus der Umgebungsluft feste und/oder gasförmige Schadstoffe herausfiltern. Der Atemschutz wird bei diesen Geräten durch einen permanenten Überdruck im Kopfteil erreicht.

Features: • 5 verschiedene Filtertypen • modernes, ergonomisches Design • minimaler Wartungsaufwand • Dekontaminationsduschen möglich


Vorteile dieses Systems: • Kombination verschiedener Schutzfunktionen: Atem-, Kopf-, Gesichts- und Augenschutz • kein Atemwiderstand - für leichtes Arbeiten • G26-frei* - für alle Mitarbeiter geeignet, kostensenkend • keine Tragezeitbegrenzung - für höhere Produktivität • hoher Tragekomfort - für erhöhte Trageakzeptanz * gilt für alle offenen Kopfteile
Kopfteile dieses Systems bieten: • komfortablen Atemschutz • integrierten Kopfschutz • sicheren Augen- und Gesichtsschutz • optional Blendschutz für Schweißarbeiten • optional Gehörschutz

Merkmale

eClass 40011401